Freitag, 23. November 2012

Mit dem Navi Gottes durch's Leben.......

......war das Thema am Kinderbibeltag (21.11.2012). In Bayern war am Mittwoch Buß-und Bettag. Da haben die Schulkinder frei, aber die meisten Eltern müssen arbeiten. Unser Pfarrer hat vor ein paar Jahren dann den Kinderbibeltag eingeführt. Angemeldete Kinder von der 1.-6. Klasse werden von 7.30 Uhr - 15 Uhr betreut und sind gut aufgehoben. Dieses Jahr waren es 65 Kinder. Morgens gabs Frühstück und Mittag dann eine warme Mahlzeit. Dieses Jahr war ich mit dabei und wir beschäftigten uns mit den 10 Geboten. Fünf Stationen wurden vorbereitet und die Kinder wurden in Gruppen aufgeteilt. Im 45 Minuten Takt wanderten dann die Kinder von Station zu Station wo sie basteln, rätseln und für die Messe am Sonntag Vorbereitungen machen konnten.

Es war anstrengend aber schön. In meiner Station haben wir die Biberschwänze *klick* also Gebotstafeln gestaltet. Jedes Kind durfte eine machen. Sie hatten wirklich Freude daran.

Für die Kirche haben ich und meine Teamkollegin zwei Gebotstafeln zu Hause vorbereitet.
Sie kommen später ins Pfarrbüro.

 Und hier ein paar Ausschnitte von den Gebotstafeln der Kinder.






♥liche Grüße Silke

1 Kommentar:

Anne Renz hat gesagt…

Tolle Gebotstafeln - wird für die Kinder sicher unvergesslich sein.
Und so viele Kinder - toll. Bei uns wird der Buß- und Bettag leider nicht mehr gefeiert.
lg Anne

LinkWithin

Related Posts with Thumbnails