Samstag, 21. Mai 2011

Mein erstes Swap

Schön euch zu lesen.
Da ich momentan meine Stimme schonen muß, weil meine Mandelbakterien übergesiedelt sind auf die Stimmbänder, bleibt mir nix anderes übrig als ganz "still" zu basteln. Arbeiten geht auch nicht, da mich die Kunden irgendwie seltsam anssehen, wenn ich ihnen entgegenkrächze. Nun gut, es ist ja nicht so das ich keine To Do Liste hätte. Ich habe mich an meinen ersten Swap/Tauschkarte gewagt. Das sind kleine Kärtchen, Tags ecc. die unter uns SU Demonstratoren normalerweise bei Demotreffen getauscht werden. Leider konnte ich bei dem letzten Treffen in München nicht dabei sein. Tina hat aber noch welche zu vergeben und nun tausche ich mit ihr per Post und Luftlinie. Freu mich riesig.

Ich habe mich für diese Variante entschieden. Man kann sie als Inspiration nehmen oder aber auch von dem Karton entfernen und selbst für Karten oder ähnliches verwenden.
Bin mal gespannt was ihr dazu sagt.



Vielen Dank für deinen Besuch auf meinem Blog

Kommentare:

Tina Werner hat gesagt…

Vielen Dank Silke! Deine Sachen sind genial! In natura sogar noch viel schöner!
Ganz liebe Grüße
Tina

Anonym hat gesagt…

tolle Swaps sind das...die würd ich selbst behalten....nachbasteln...aber nicht weggeben....weil du kannst das ja auch ganz toll selbst.von so Swaps sollte man sich einen Vorrat anlegen.
LG MSBine

LinkWithin

Related Posts with Thumbnails