Donnerstag, 17. September 2009

Herbstliche Briefmarken

Bei Art-Cards-Challenge gibt es wieder ein neues Thema, daß mich sehr gereizt hat. Diese Karte ist enstanden. Ein Feld ist noch frei, da ich noch nicht weiß welchen  Schriftzug ich einsetzen werde.

Bei Mamapias Stempeltechniken findet ihr eine tolle Anleitung.


Zur Bildervergrößerung bitte anklicken!







Kommentare:

Anke hat gesagt…

Sehr schön geworden liebe Silke, gefällt mir total gut.

LG
Anke

Hafitante hat gesagt…

Uih, klasse! Die Idee eine ganze Karte voller herbstlicher Briefmarken zu machen find ich super!
lg,
petra

Gudrun hat gesagt…

Deine Umsetzung gefällt mir echt gut. Super geworden.
LG Gudrun

froebelsternchen Susi hat gesagt…

die ist wunderschön Silke!!!
lg Susi

Rosie hat gesagt…

Huhu Silke,

die Karte ist ganz bezaubernd geworden. Sie gefällt mir sehr gut.

Liebe Grüße
Rosie

huebs hat gesagt…

Deine Marken sind echt stark.

stempelhexe hat gesagt…

Ist Dir supergut gelungen, gefällt
mir sehr gut.

Ulla

Anjas-Artefaktotum hat gesagt…

Die sind wunderschön geworden! Farbe und Motive richtig herbstlich.
LG Anja

doris hat gesagt…

Eine wunderschöne Arbeit!!

Liebe Grüße
Doris

Diamantin hat gesagt…

Schöne Herbst-Briefmarken-Karte.

Lg Anett

biba3006 hat gesagt…

Traumhaft schön!!!

LG
biba

Caros-ArtVivant hat gesagt…

Wunderschöne Briefmarken, die können sofort gedruckt werden.
Die Farben sind so schön pudrig und das leere feld würde ich glatt so lassen: es stachelt die Fantasie an!

Larsi hat gesagt…

Huhu Mausi
Wie hast du denn die Löcher so echt gemacht? Ich hab mal vor Jahren eine Anleitung gelesen auf der elfe, aber weiß nicht mehr wie man solche tollen briefmarken macht. Kannst Du mir das erklären oder nen Link geben?
Danke!
Haste mal wieder super gemacht!
Sandra

Ariadne1 hat gesagt…

Tolle Farbkombination und schöne Motive.. einfach toll find ich die!

LinkWithin

Related Posts with Thumbnails