Dienstag, 3. März 2009

Ein Tasche aus Bierfilze

Gestern Abend habe ich mich an eine Tasche für Süßes versucht. Runde Blanko Bierfilze habe ich an einer Seite so abgeschnitten, daß eine Gerade entsteht. Die Bierfilze wurden dann mit einem Brayer (Stampin'Up) und Stampin'Pad Zartes Pink (Stampin'Up) eingefärbt. Danach habe ich die Bierfilze beidseitig mit dem Hintergrundstempel Dots & Daisies (Stampin'Up aber nicht mehr erhältlich) bestempelt. Mit der Crope-A-Dile (Stampin'Up) habe ich oben Löcher gemacht und die Jumbo Ösen (Stampin'Up) montiert. Dann einen langen Streifen Kartenpapier vorbereiten und am Rand kleine Dreiecke rausgeschnitten, so das beidseitig ein Zackenrand entsteht. So läßt sich das Papier wunderbar rollen und man kann es an der Innenseite der Bierfilze befestigen. Bänder befestigen und an der Vorderseite noch den Stempelabdruck drauf (Stampin'Up - Saile-a-Bration). Fertig ist die Tasche. Hoffe es gefällt euch.


Hier ein Bild vom Innenleben.


Kommentare:

Cornelia hat gesagt…

Einfach grosse Klasse .Tolle Idee.

schleifhexe hat gesagt…

Ganz große Arbeit!!!

Bin demnächst zum Basteln eingeladen, da könnte ich diese Tasche als Geschenk mitbringen.

Danke für die Idee und fürs Zeigen!

LG

Sabines Bastelwelt hat gesagt…

WOW

deine Tasche ist super klasse geworden

bussi
Sabine

Nizzy hat gesagt…

Uii das täschchen ist supertoll geworden!!!

Drea´s World hat gesagt…

Hallo Silke eine tolle Idee die werde ich bestimmt auch mal ausprobieren!
Grüßlie DREA

stempelhexe hat gesagt…

Die Tasche ist Dir super gelungen, mein Kompliment.

GGLG
Ulla

Tanja hat gesagt…

Wow, klasse Idee - gespeichert und gemopst ;-)

LG Tanja

LinkWithin

Related Posts with Thumbnails