Mittwoch, 6. Mai 2009

2 Hochzeitskarten in 3D

Heute Abend hab ich endlich 2 von 4 austehenden Auftragsarbeiten gemacht. Seid dem ich der Stempelsucht verfallen bin, ist es für mich ein greuel, wenn ich 3D machen muß. Aber hilft ja nicht. Der Kunde ist König. *smile*

Habe bei dieser Karte mit Silbersticker, 3D, Stickles und Halbperlen gearbeitet.

Hier bei der Nahaufnahme kann man die einzelnen Perlen die ich mit Stickles nachgetupft habe schön sehen. Unten kommen noch die Namen des Brautpaares hin.



Das ist eine DINA Lang Karte und ich hab mit Spellbinders das Oval gemacht. Darauf Stickerpunkte und das Brautpaar plaziert. Bisschen Bordüre und gestanzten Rand und schon ist sie fertig. Namen des Brautpaares kommen oben hin.



Zur Bildervergrößerung bitte anklicken!

Kommentare:

Sabines Bastelwelt hat gesagt…

Deine Hochzeitskarten sind Prima geworden
lg
Sabine

Gudrun hat gesagt…

Hallo Silke,
ich finde, deine 3D-Werke sind dir super gut gelungen.
Obwohl mir alle deine Techniken gut gefallen, freut es mich als
3D-ler natürlich auch von dir mal wieder etwas in dieser Richtung zu sehen.
LG Gudrun

LinkWithin

Related Posts with Thumbnails